Rat und Tat vom Experten

sie wollen die energieeffizenz ihres Wohngebäudes verbessern?

Sie möchten mehr Wohnkomfort und Wohngesundheit, ohne Zugerscheinungen an Fenstern und Türen, feuchte, schimmelige Ecken, mit fußwarmen Böden, einem insgesamt behaglichen Wohnklima und nicht zuletzt geringeren Heizkosten. Dann sind Sie hier genau richtig: Auf unserer Internetseite erhalten Sie Informationen zur energetischen Analyse von Gebäude und Anlagentechnik, der Ortung von spezifischen Schwachpunkten und zur Erstellung eines Sanierungskonzeptes. Wir beraten Sie hinsichtlich Planung, Finanzierung, staatlicher Förderung und Ausführung eines besonders energieeffizienten Neubaus oder einer energetischen Gebäude Sanierung; die Sanierung kann - abgestimmt auf Ihre persönlichen Wünsche und Möglichkeiten - sowohl Schritt-für-Schritt mit einzelnen, abgestimmten Maßnahmen alsauch als Komplett-Sanierung in einem Zug ausgeführt werden. Es werden verschiedene Effizienzhaus-Standards gefördert, vom KfW Effizienzhaus 115 bis zum EH 40+ , der Neubaustandard nach EnEV entspricht dabei dem KfW EH 100. Die staatliche KfW-Förderbank fördert Neubau und Sanierung von besonders energieeffizienten Wohngebäuden mit zinsverbilligten Darlehen und Tilgungs-Zuschüssen bis zu 27,5 % - bei Eigenkapitaleinsatz mit Investitionszuschüssen bis zu 30 % -, Planung und Baubegleitung durch einen Energie-Effizienz-Experten zusätzlich mit Zuschüssen bis zu 50 % der dafür anfallenden Kosten.

Analyse - Konzept - Sanierung

  • Energieausweis Bedarf im Zielzustand
  • KfW Förder Konzept aus BAFA Vor Ort Beratung
  • Bodendämmung XPS unter Bodenplatte
  • Wärmedämmverbundsystem U 0,32 W/qmK
  • Fensteranschluß mit Luftdichtheitsfolie an WDVS
  • Haustüranschluss mit Luftdichtheitsfolie
  • Dachaufbau mit U Wert von 0,12 W/qmK
Die Erstellung eines Sanierungskonzeptes oder eines individuellen Sanierungsfahrplanes (iSFP) erfolgt am besten über die staatlich geförderte BAFA-Vor-Ort-Energie-Beratung, diese beinhaltet die energetische Gebäude Analyse, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Sanierungskonzepte unter Berücksichtigung staatlicher Förderung.
Bei Vermietung und Verkauf eines Gebäudes oder einer Wohnung ist bereits bei der Objektbesichtigung die Vorlage des Gebäude Energieausweises, bei Immobilienanzeigen diverse energetische Pflichtangaben vorgeschrieben. Wir stellen Ihnen kurzfristig einen rechtsicheren Energieausweis aus.
Der vorgeschriebene EnEV-Nachweis umfaßt neben den Berechnungen für den Energieausweis wärmetechnisch relevante Angaben zu Materialien der Bauteile und zur Anlagentechnik als Grundlage für Angebotseinholung und Bauausführung. Nur so ist gewährleistet, daß der gewünschte oder geforderte Energieeffizienzstandard auch tatsächlich erreicht wird.
Für die Antragstellung bei den KfW Förder Programmen sind neben den KfW Bestätigungen Planungsleistungen wie Sanierungskonzept, EnEV-Nachweise, gegebenenfalls ein detailierter Wärmebrückennachweis, zur Fertigstellung Baubegleitungsleistungen, Rechnungsprüfung und Baudokumentation durch einen Energieeffizienz Experten zu erbringen.

Unsere Leistungen

Energieberatung

Gebäudespezifische Problemlösungen, BAFA Vor Ort Beratung, individueller Sanierungsfahrplan.

Energieausweis

Energiebedarfsausweis mit und ohne Ortstermin, enthält kurze Modernisierungsempfehlungen.

Förderantrag

Berechnungen, Anträge und Bestätigungen des Energie-Effizienzexperten für KfW-Programme.

Baubegleitung

Planung und Baubegleitung gemäß KfW-Bestimmungen, bezuschußt mit bis zu 50 %, max. 4000 €/Wohneinheit.

Über uns

Berechnung Wärmbrückennachweis

Gebäudeplanung und Beratung

Neubau und Sanierung sind mit komplexen Verfahrensabläufen verbunden, eine fundierte, kompetente und vertrauensvolle Fachberatung ist hier unabdingbar.

Architekt und Energieberater

Seit vielen Jahren sind wir in Planung und Realisierung von Wohngebäuden tätig, kundennah und zuverlässig, unter besonderer Berücksichtigung von Energieeffizienz und nachhaltigem Bauen.

Sachverständiger EnEV

Die Energieeinsparverordnung sieht bei Härtefällen die Mitwirkung des Sachverständigen vor, wir unterstützen Sie auf Wunsch gerne.

Sanierung und Förderung

Eine kostenoptimierte energetische Sanierung erfordert eine gründliche Gebäude-Analyse, die praktische Umsetzung ein breites Fachwissen und viel Erfahrung.

BAFA-Vor-Ort-Energieberater

Vor-Ort-Gutachten oder einen "individuellen Sanierungs-Fahr-Plan iSFP" erstellen wir praxisorientiert und BAFA-gefördert mit zwei Vor-Ort-Beratungsterminen.

Energie-Effizienz-Experte

Die KfW-Baubegleitung durch einen zugelassenen Energie-Effizienz-Experten ist Voraussetzung für die Auszahlung der Fördergelder, bei uns traditionell unkompliziert und zuverlässig.

KfW Konzept Förderung und Sanierung

Kurz-Referenz

Einfamilienhaus Taufkirchen

RMH Taufkirchen

Sanierung von Reihenmittelhäusern mit KfW - Einzelmaßnahmen: Dach, Fenster, Heizung schon saniert, Dämmung der Außenwände, Erneuerung der Haustür mit Vordach

Sanierung eines Mehrfamlienhauses zum KfW-Effizienzhaus 100: Flachdachdämmung, Fenstertausch, Wärmedämmverbundsystem und Einbau einer neuen Brennwertheizung.

Wohnanlage Ismaning

Mehrfamilenhaus in Ismaning

Auf unserer Seite "Referenzen" können Sie weitere unserer abgeschlossenen Projekte aufrufen.

Sie finden dort eine Bildergalerie einiger, abgeschlossener und KfW-geförderter Projekte - vom Reihenmittelhaus über ein dörflich, idyllisches Einfamilienhaus, kleinere Mehrfamilienhäuser, Mehrfamilienhaus mit Geschäftsräumen bis zur großstädtischen Wohnanlage - mit Hinweisen zur baulichen Ausführung, dem erreichten KfW-Effizienzhausstandard und der staatlichen Förderung, mit einem Mausklick können Sie die Fotos mit Beschreibungen vergrößern.

© 2002-2019 Energiepass-sofort.de by Ingenieurbüro Karl Heinz Westhof. Alle Rechte vorbehalten.