Antrag KfW Förderung

Für die Antragstellung bei den KfW-Programmen "Energieeffizient Sanieren Prgr.Nr. 151 152, Eigenkapitalzuschuß Nr. 430" und "Energieeffizient Bauen Prgr.Nr. 153" sind Planungsleistungen wie Energieberatung, EnEV-Nachweis in Varianten, Luftdichtheits- und Wärmebrückenkonzept und gegebenenfalls ein detailierter Wärmebrückennachweis - Details siehe unten - durch einen zugelassenen Energieeffizienz-Experten erforderlich.

Nachweis KfW Förderung

Für die Nachweise, Bestätigungen und Prüfungen bei den KfW-Programmen sind nach Fertigstellung Baubegleitungsleistungen wie Baustellenbesuche, Angebots- und Rechnungsprüfung, Baudokumentation, Aufstellung förderfähiger Kosten nachzuweisen, die Kosten für KfW Planung und Baubegleitung werden von der KfW zu 50 %, bis max. 4000 € je Investitionsvorhaben übernommen.

Kostenübersicht

KfW-Baubegleitung

ab ca. 700 €, nach Abzug von 50 % KfW-Zuschuß Prgr.431.

Wärmebrücken

Nachweis ab 1500 €, abzüglich 50 % KfW-Zuschuß.

Architekt

Weitergehende Architekten leistungen nach Vereinbarung.

BAFA-Beratung

1-/2-Familienhäuser 533 €, bis 6 Wohnungen 733 € incl.

iSFP

1-/2-Familienhäuser 533 €, bis 6 Wohnungen 733 € incl.

EnEV Härtefall

Bescheinigung nach EnEV pauschal nach Vereinbarung.

KfW Wärmebrückennachweis

Nachdem ein Gebäude hocheffizient gedämmt ist, können schlecht ausgebildete Wärmebrückendetails den Transmissionswärmeverlust um bis zu 40 Prozent erhöhen, die thermische Wohnbehaglichkeit, Wohnhygiene und oft sogar die Bausubstanz beeinträchtigen. Mit dem detailierten Wärmebrückennachweis wird der ungünstige pauschale Zuschlag laut EnEV vermieden und praxisnahe Verluste der optimierten Wärmebrücken angesetzt. Dies erleichtert die Realisierung der KfW-Effizienzhaus-Standards und verringert die zusätzlichen Wärmeverluste über Wärmebrücken deutlich.

Oft ist so der nächstbessere KfW-Effizienzhaus Standard mit höheren Zuschüssen erreichbar, rechts in der auszugsweisen Berechnungstabelle eines geförderten Projektes eine Unterschreitung des pauschalen Zuschlages um über 60 %.

© 2017 Energiepass-sofort.de by Ingenieurbüro Karl Heinz Westhof. Alle Rechte vorbehalten.